Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wurmkur und Außenhaltung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wurmkur und Außenhaltung

    Hallo, liebe Schildkröten-Community,
    nachdem wir vor ca. 6 Wochen die erste Wurmkur unserer mittlerweile 5 THBs durchgeführt haben, wurde nun bei einer neuerlichen Kotprobe festgestellt, dass wieder Würmer vorhanden sind. Zitat des Tierarztes: "So können Sie die Schildkröten nicht einwintern."
    Wir werden nun nochmal eine 3-wöchige PanaCur-Kur durchführen müssen. Eigentlich wollte ich in 2-3 Wochen langsam den Einwinterungsprozess starten...

    Ich halte das Frühbeet zwar noch beheizt und auch UV gibt's täglich eine mehrstündige Dosis, aber man merkt dennoch, dass kaum noch gefressen wird und die Schildkröten auch kaum noch aktiv sind.

    Der Tierarzt hat noch angemerkt (leider erst nach der Kur), dass man bei einer Wurmkur auch die Erde im Frühbeet wechseln sollte, da die Würmer sonst über Nahrung, Wasser etc. wieder aufgenommen werden.
    Wie macht ihr das bei einer Entwurmungskur? (Wie oft?) Wechselt ihr die Erde im Frühbeet? Welche Vorsorgungen trefft ihr darüber hinaus, dass die Wurmkur auch zum Erfolg führt? Entwurmt ihr eure Schildkröten "standardmäßig" jährlich, oder nur nach Kotanalyse? (Manche meinen, es ist absolut normal, dass sie über's Jahr hinweg Würmer bekommen.)

    Vielen Dank für eure Tipps und Hinweise!
    Hans

  • #2
    Hallo Hans,

    als allererstes: ist dein TA Reptilien/Schildkrötenerfahren? Jetzt im Oktober würde ICH meine Tiere nicht mehr entwurmen. Das Medikament muss verstoffwechselt und ganz wieder ausgeschieden werden. Und das ist um diese Jahreszeit nicht mehr gegeben. Ganz wurmfrei sind Schildkröten eigentlich nie und wenn die Wurmlast nicht außerodentlich hoch ist, stört es die Tiere auch nicht.
    Ich schicke im Juli den Kot der Tiere in ein spezielles Labor, die schreiben dann dazu ob entwurmt werden soll. Später wie Ende August/Anfang September entwurme ich nicht mehr. Bei mir wird nur in den Schlafhäusern die Erde ausgewechselt.

    Viele Grüße
    Gabi

    Kommentar

    Lädt...
    X