Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Molch in der Wohnung gefunden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Molch in der Wohnung gefunden

    Hallo zusammen,
    ich habe hier, wie auch allgemein im Netz schon gestöbert und versucht Informationen zu bekommen. Leider bisher relativ erfolglos, daher hier meine direkte Frage an euch:

    Heute Abend haben wir einen kleinen Molch mitten in unserem Wohnzimmer gefunden, der dort herumspazierte. Wir vermuten, dass er mit dem Weihnachtsbaum reingekommen ist, den wir heute aus dem Garten ins Haus geholt haben. Den Baum haben wir vor über einer Woche vor dem Wald gekauft, seitdem stand er in unserem Garten.

    Nun zu meinen Fragen:
    Was machen wir am besten mit dem kleinen Tierchen? Fürs Erste haben wir es in eine Art kleines Terrarium gesetzt, mit Laub aus dem Garten, einem kleinen Schälchen mit Wasser und etwas Sand. Dort hat er im Laub auch gleich noch kleine Tierchen als Futter gefunden. Aber das ist dauerhaft wohl kaum der richtige Ort. Ich habe nur leider gar keine Ahnung, ob er nicht eigentlich in Winterstarre sein sollte und evtl. nur durch die Wärme im Wohnzimmer aktiv geworden ist.
    Und wenn wir ihn wieder raussetzen, wohin? In unseren Garten oder besser vor dem Wald, wo wir den Baum gekauft haben?

    Ich danke euch schonmal für eure Antworten.

    Viele Grüße
    Iduna

  • #2
    Bei dem Wetter könnt Ihr ihn rasch weider raussetzen. Am besten nahe der Stelle im Wald, wo Ihr den Baum herhabt. In einem Bereich mit viel Strukturen wie Holzstapeln, Gestrüpp, etc
    Kober? Ach der mit den Viechern!




    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann werden wir morgen Vormittag nochmal einen kleinen Ausflug zum Wald Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20201222-WA0011.jpg
Ansichten: 98
Größe: 25,5 KB
ID: 1233269Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20201222-WA0010.jpg
Ansichten: 92
Größe: 30,3 KB
ID: 1233270 machen.

      Das ist übrigens der kleine Kerl. Habt ihr von dem Bild her eine Ahnung, was es für ein Exemplar ist?

      Kommentar


      • #4
        weiblicher Teich- oder Fadenmolch

        mfg
        jotpede

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Die Nacht hat er in seinem Behelfszuhause scheinbar für überstanden und gleich geht es zurück in seine Heimat und hoffentlich zu den Artgenossen.

          Kommentar

          Lädt...
          X