Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beleuchtung für Stachelschwanzwaran(Varanus acanthurus)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mogli222
    antwortet
    Hallo!
    Ich besitze seit September einen Stachelschwanzwaran. Ich bräuchten euere Hilfe bezüglich Wäremelampen. Welche Metalldampflampen würdet ihr empfehlen? Also von welchen Hersteller? Mein Terra ist 240 lang x 70 hoch x 70 breit. Welche Watt-Zahl würdet ihr empfehlen? Vielen Dank im voraus!
    Zuletzt geändert von Mogli222; 07.02.2022, 17:57.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SkeletonGrimm67
    antwortet
    Zitat von Pius Beitrag anzeigen
    Die T5 UV Bringt an der decke überhaupt nichts, weil sie auf 40cm keine wirklich messbaren UV Strahlung mehr hat.
    Ein Terrarium dieser Grösse braucht mehrere T5 Tageslichtröhren zur Ausleuchtung (alternativ Terrariengegeignete hochleistungs LED)
    Dazu Mehrere Medalldampflammpen, davon mindestens 1-2 mit UV
    Insgesamt auf diese Terrariengrösse mindestens 300 W um es auf die nötige Temperatur zu bringen.
    Alles unter dieser Beleuchtung ist nicht Artgerecht.
    Okay dann werde ich wohl doch eher 2-3 Metalldampflampen einbauen mit UV. Die T5 Röhre dann nur noch zum ausleuchten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pius
    antwortet
    Die T5 UV Bringt an der decke überhaupt nichts, weil sie auf 40cm keine wirklich messbaren UV Strahlung mehr hat.
    Ein Terrarium dieser Grösse braucht mehrere T5 Tageslichtröhren zur Ausleuchtung (alternativ Terrariengegeignete hochleistungs LED)
    Dazu Mehrere Medalldampflammpen, davon mindestens 1-2 mit UV
    Insgesamt auf diese Terrariengrösse mindestens 300 W um es auf die nötige Temperatur zu bringen.
    Alles unter dieser Beleuchtung ist nicht Artgerecht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Beleuchtung für Stachelschwanzwaran(Varanus acanthurus)

    Hallo, ich möchte mir einen Varanus acanthurus zulegen. Hab mich jetzt erstmal für die Haltung von einem Tier entschieden und ein Terrarium mit der größe von 180x80x100(LxBxH) gekauft. Ich hätte ein paar fragen was die Beleuchtung angeht. Ich hatte vor mir eine Leuchtstoffröhre T5 UV-B 39 W , 1x 70W und 1x 50W Wärmespot zukaufen um ein Temperaturgefälle zu haben.
    Reicht das oder sollten es lieber 2x 70 Watt Wärmespotts sein ? Bzw. überlege ich ob einer der Wärmespots lieber die
    Lucky Reptile Bright Sun UV Desert, Metalldampflampe
    sein soll um noch mehr UV zu bekommen oder wäre das aufgrund der T5 UVB Röhre überflüssig?


    Danke im Vorraus :-)

    Devin
Lädt...
X